Tabula EUR HY Bond Paris-Aligned Climate UCITS ETF (EUR) Acc.

AuM:
€58'672'098
Laufende Kosten:
0.25%
NAV:
9.718
Ticker:
THEP
Benchmark ticker:
IBXXEPAT Index

Data: Net Asset Value (NAV) and Assets under Management (AuM) as of 2024-02-22

Kapital is gefährdet. Der Wert Ihrer Anlage kann sowohl steigen als auch fallen, und Sie erhalten möglicherweise nicht den von Ihnen investierten Betrag zurück. Anlegern wird empfohlen vor einer Investition den Abschnitt "Wesentliche Risiken" auf dieser Seite, das Dokument "Wesentliche Informationen für Anleger" und den Verkaufsprospekt zu lesen.

Nachhaltigkeit im Überblick

Dieser Fonds zielt darauf ab, die Kohlenstoffemissionen bei der Allokation von Euro-Investment-Grade-Anleihen im Einklang mit dem Pariser Abkommen zu reduzieren. Er erreicht dies, indem er, soweit möglich und praktikabel, den Solactive ISS Paris Aligned Select Euro Corporate Bond Index nachbildet, eine am Pariser Abkommen orientierte EU-Benchmark (PAB).

Wichtige Nachhaltigkeitskennzahlen

SFDR classification
Artikel 9
Minimum % sustainable investments
70%
PAIs considered
Yes
Minimum alignment with EU Taxonomy
0%
Exclusions
Umstrittene Waffen
Tabak
Umwelt (erhebliche negative Auswirkungen)
Fossile Brennstoffe (Umsatzschwellen-Methode)
ESG data providers
MSCI ESG

Ratings

MSCI ESG Rating
Source: MSCI

Klima-Kennzahlen

Durchschnittliche gewichtete THG-EmissionenReduzierung der THG-Emissionen im Vergleich zum Mutter-IndexJährliche THG-Emissionsreduktion
Anteilsklasse10.8 M T CO2e50.6%-
Index10.9 M T CO2e50.0%7.0%
Mutter-Index21.8 M T CO2e--

Data: IHS Markit, MSCI, 31 December 2022. GHG emissions represent gross scope 1, 2 and 3 greenhouse gas emissions, with scope 3 phased in by sector (currently applicable for Energy and Mining only). Parent index is the iBoxx EUR High Yield 3% Issuer Cap Custom Index . YoY reduction is as of the most recent semi-annual reduction in January and July. GHG emission reduction vs parent represents the cumulative difference in GHG emissions generated by the fund since inception and the equivalent AuM being invested in the parent index, calculated monthly using month-end AuM.

Data as of: 30/06/2023

Additional Information

For information on the wider Tabula group and Tabula ICAV (including our Sustainable Investment Policy and statement on Principal Adverse Impacts), please visit our firm sustainability page.

Hauptrisiken

Kein Kapitalschutz: Der Wert Ihrer Investition kann sowohl steigen als auch fallen und Sie erhalten möglicherweise nicht den investierten Betrag zurück.

Liquiditätsrisiko: Geringere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, die es dem Teilfonds ermöglichen, Anlagen ohne weiteres zu verkaufen oder zu kaufen. Weder der Indexanbieter noch der Emittent geben eine Zusicherung oder Prognose zur Liquidität ab.

Risiko hochverzinslicher Wertpapiere: Die Kurse hochverzinslicher Anleihen reagieren möglicherweise empfindlicher auf ungünstige wirtschaftliche Veränderungen oder Entwicklungen bei einzelnen Emittenten als auch bei höher bewerteten Wertpapieren, was dazu führen kann, dass hochverzinsliche Emittenten nicht in der Lage sind, ihre Kapital- und Zinszahlungsverpflichtungen zu erfüllen. Der Sekundärmarkt für hochverzinsliche Wertpapiere kann weniger liquide sein als die Märkte für höherwertige Wertpapiere.

Liquidity risk: If there are insufficient buyers or sellers of CDS indices, the fund may not be able to match index exposure exactly and investors may not be able to buy or sell fund units. Neither the Index provider nor the issuer make any representation or forecast on the liquidity of CDS transactions.

Kontrahentenrisiko: Der Teilfonds kann Verluste erleiden, wenn ein Institut, welches Dienstleistungen wie z.B. Verwahrung von Vermögenswerten erbringt oder als Gegenpartei für Derivate fungiert, zahlungsunfähig wird.

ESG screening: Die Kriterien für das Umwelt-, Sozial- und Governance-Screening sind ein Teil des Indexauswahlprozesses, der darauf abzielt, Anleihen von Unternehmen auszuschließen, die in bestimmten Aktivitäten involviert sind. Der Anlageverwalter ist nicht dafür verantwortlich, den Screening-Prozess zu überwachen oder zu bestätigen, dass alle Anleihen, die den Screening-Prozess durchlaufen, von Unternehmen mit angemessenen Umwelt-, Sozial- oder Governance-Standards begeben werden.

Kreditrisiko: Der Emittent eines im Fonds gehaltenen finanziellen Vermögenswertes darf bei Fälligkeit keine Erträge an den Fonds zahlen oder Kapital zurückzahlen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbuindung um weitere Informationen über Tabula ETFs zu erhalten

Email  IR@tabulagroup.com
Telefon  +44 20 3909 4700