Tabula Global IG Credit Curve Steepener UCITS ETF (EUR) Acc.

AuM:
€20'041'010
Laufende Kosten:
0.40%
NAV:
107.401
Ticker:
TCRS
Benchmark ticker:
ITXCDXST Index

Data: Net Asset Value (NAV) and Assets under Management (AuM) as of 2024-07-12

Kapital is gefährdet. Der Wert Ihrer Anlage kann sowohl steigen als auch fallen, und Sie erhalten möglicherweise nicht den von Ihnen investierten Betrag zurück. Anlegern wird empfohlen vor einer Investition den Abschnitt "Wesentliche Risiken" auf dieser Seite, das Dokument "Wesentliche Informationen für Anleger" und den Verkaufsprospekt zu lesen.

Passive exposure to investment grade credit curve steepness in the US and Europe

The Tabula Global IG Credit Curve Steepener UCITS ETF EUR (the fund) aims to track the iTraxx-CDX IG Global Credit Steepener Index (ITXCDXST Index), less fees and expenses.

Über den Index

Der ITXCDXST Index bietet ein Engagement in der Steilheit der Kreditkurve an den nordamerikanischen und europäischen Investment Grade CDS Märkten. Der Index bildet die Rendite ab, die sich ergibt, wenn man gleiche Positionen auf CDS-Indizes eingeht, indem man eine 5-Jahres-Absicherung verkauft und eine 10-Jahres-Absicherung kauft:

  • 50% iTraxx Europe 5y und 10y (125 Investment-Grade-Unternehmen, gleich gewichtet)
  • 50% CDX IG 5y und 10y (125 Investment-Grade-Unternehmen, gleich gewichtet)

Der Index wird monatlich neu gewichtet, um ein ungefähres Marktengagement von 3:1 gegenüber der Short On-the-Run 10-Jahres-Index-CDS-Position beizubehalten, wobei das Gewicht der Long On-the-Run 5-Jahres-Index-CDS-Position bestimmt wird, um die Kreditsensitivität der 10-Jahres-Position auszugleichen.

Investitionsprozess

Der ETF zielt darauf ab, die Indexzusammensetzung über CDS-Indexpositionen und Barsicherheiten (in der Regel europäische Staatsanleihen mit Investment-Grade-Rating und einer Laufzeit von <12 Monaten) direkt nachzubilden. Um das Kontrahentenrisiko zu minimieren, werden CDS-Geschäfte über regulierte Makler ausgeführt und zentral abgewickelt.

Registrierte Länder

Der Fonds ist derzeit in Österreich, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Spanien, Portugal, Schweden, Luxemburg, der Schweiz und im Vereinigten Königreich zum Vertrieb zugelassen.

Fondsinformationen
Emittent: Tabula ICAV
Investmentmanager:Tabula Investment Management Ltd
Management Firma:Waystone Management Company (IE) Limited
Adminstration:HSBC Securities Services (Ireland) DAC
Verwahrung:HSBC Continental Europe, Dublin Branch
Fondsauflegung:18 August 2020
Beginn der Aktienklasse:18 August 2020
Laufende Kosten:0.40%
Einkommensbehandlung:Accumulating
Domizil:Ireland
Basiswährung:EUR
Währung der Aktienklasse:EUR
Primäre Notierung:Xetra
Notierungswährung:EUR
Primärer Ticker:TCRS
ISIN:IE00BMQ5Y557
UK-Distributor/Berichtsstatus:Yes
ISA & SIPP zulässig:Yes
Index Informationen
Index name:iTraxx-CDX IG Global Credit Steepener Index
Index Anbieter:IHS Markit
Bloomberg index ticker:ITXCDXST Index
Regionaler Fokus:North America and Europe
Notierungsinformation:
Börse:XetraBX Swiss
Handelszeiten:0900 to 1730 CET0900 to 1730 CET
Handelswährung:EUREUR
Abrechnung:T+1 T+1
Börsen-Ticker:TCRSTCRS
Bloomberg-Ticker:TCRS GRTCRS SW
RIC:TCRS.DETCRS.S
SEDOL/VALOR:BMQ5Y5556748164
WKN:A2P58YA2P58Y

Hauptrisiken

Kein Kapitalschutz: Der Wert Ihrer Investition kann sowohl steigen als auch fallen und Sie erhalten möglicherweise nicht den investierten Betrag zurück.

Liquiditätsrisiko: Geringere Liquidität bedeutet, dass es nicht genügend Käufer oder Verkäufer gibt, die es dem Teilfonds ermöglichen, Anlagen ohne weiteres zu verkaufen oder zu kaufen. Weder der Indexanbieter noch der Emittent geben eine Zusicherung oder Prognose zur Liquidität ab.

Kontrahentenrisiko: Der Teilfonds kann Verluste erleiden, wenn ein Institut, welches Dienstleistungen wie z.B. Verwahrung von Vermögenswerten erbringt oder als Gegenpartei für Derivate fungiert, zahlungsunfähig wird.

Leverage : Der Teilfonds kann Leverage einsetzen, wodurch Verluste eventuell vergrößert werden können.

Risiko von Finanzderivaten und Techniken: Der Teilfonds investiert in derivative Finanzinstrumente, um sowohl ein Long- als auch ein Short-Engagement im zugrundeliegenden Markt zu erreichen, wobei eine monatliche Neugewichtung erfolgt. Die Wertentwicklung des Teilfonds über Zeiträume von mehr als einem Monat ist möglicherweise nicht umgekehrt proportional oder symmetrisch zu den Renditen der umgekehrten Positionen in den Basisinstrumenten.

Fremdwährungsrisiko: Der Teilfonds investiert in auf EUR und USD lautende Vermögenswerte und bietet keine Absicherung des Währungsrisikos in der Basisklasse. Eine Aufwertung oder Abschwächung von Währungen kann die Wertentwicklung beeinträchtigen.

Marktrisiko: Der Teilfonds ist in erster Linie einem Long- und Short-Kreditrisiko ausgesetzt. Die Renditen steigen, wenn es bei den Unternehmen, auf die sich die CDS-Indizes beziehen, zu einem Ausfall oder einem höheren Ausfallrisiko kommt oder wenn die Finanzbehörden die Schulden eines Unternehmens abschreiben ("bail in"). Der Teilfonds kann auch von anderen Faktoren beeinflusst werden, die sich auf den Wert von Schuldtiteln auswirken, die von diesen Unternehmen begeben wurden, wie z. B. Änderungen der Zinssätze und Wechselkurse. Beim Kauf und Verkauf von CDS auf nachrangige Schuldtitel können diese Schuldtitel gegenüber vorrangigen Schuldtiteln nachrangig sein.

Kreditrisiko: Der Emittent eines im Fonds gehaltenen finanziellen Vermögenswertes darf bei Fälligkeit keine Erträge an den Fonds zahlen oder Kapital zurückzahlen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbuindung um weitere Informationen über Tabula ETFs zu erhalten

Email  IR@tabulagroup.com
Telefon  +44 20 3909 4700